Der Babelsberger Wald muss bleiben!

Der Babelsberger Wald an der Rudolf-Breitscheid-Straße.

Worüber reden wir?

Das gesamte Waldstück oberhalb der Bahnlinie ist von der Entscheidung bedroht, wenn die Stadtverordneten dem Antrag folgen und die Prüfung „erfolgreich“ ist. Aber das bedeutet Abholzung! Und das hat Auswirkungen auf die gesamte Umgebung, von der Stahnsdorfer-Strasse bis zur Karl-Marx-Strasse, vom Griebnitzsee bis zum Platagenplatz.

Wie kann ich helfen?

Beteiligt Euch an der Petition, dies könnt ihr hier direkt in dem Formular machen und unterstützt die Initiative.
Für weitere Informationen, Kontakt oder zur Unterstützung geht auf babelsberger-wald-muss-bleiben.de.

Vielen Dank!